Kochrezepte?

In vielen Blogs und auf eigenen Seiten stellen hunderte Leute ihre Kochrezepte zur Verfügung, ja manche verdienen damit als "Koch-Influencer" sogar ihr Geld. Ich möchte daher auch gerne Rezepte online stellen - einziges Problem: ich koche ohne Rezept oder verfälsche ein Rezept so lange, bis es mit dem ursprünglichen gar nichts mehr zu tun hat.… Weiterlesen Kochrezepte?

Nachtzug

Die Dunkelheit zieht an mir vorbei, während ich mit 230 km/h durch die Nacht rase. D.h. der Zug rast, ich sitze ganz still und lasse das Jahr und speziell die letzten Tage Revue passieren. Ich denke an schöne Urlaube und Tagesausflüge, Gesellschaft mit lieben Menschen, genauso wie an die nicht so schönen, anstrengenden Tage. An… Weiterlesen Nachtzug

Das Leben

Meine Woche hat mit einem furchtbaren Zahnarztbesuch Montag in der Früh begonnen, wobei ich sagen muss, dass jeder Zahnarztbesuch für mich furchtbar ist. Ich dachte, dass mit zunehmender Zahnarzterfahrung, bei der die meisten Besuche durchaus erträglich waren, meine Angstzustände abnehmen würden. Tun sie nicht. Ganz im Gegenteil, die Zahnarzt-Angst wird immer belastender, weil man mit… Weiterlesen Das Leben

Das war alles!?

Wieder einmal Sommer, wieder einmal Hitze. Wieder einmal wünsche ich mir Regen und/oder ein Gewitter. Wieder einmal sagen die Meteorologen beides für jeden Tag voraus und wieder einmal irren sie sich. Oder doch nicht!? Leise höre ich es grummeln, langsam wird der Himmel immer grauer und trüber, es wird drückend, das Donnern lauter. Rundum stehen… Weiterlesen Das war alles!?

Ort der Stille

Im Stiftshof von Heiligenkreuz herrscht Stille, nur der Brunnen plätschert leise, noch leiser hört man die Blätter der mächtigen Platanen rauschen. Auf einer der Bänke sitzend, die Ruhe und Kühle genießend, kann ich verstehen, dass Menschen sich in ein Kloster zurückziehen, um sich hier von der Welt da draußen zu erholen und um wieder zu… Weiterlesen Ort der Stille

Wundersame Welt

Es war die richtige Tagesgestaltung für einen verregneten Wochentag in Wien - der Besuch des "Haus des Meeres". Dort gibt es neben dem größten Aquarium Österreichs, etlichen Terrarien und einer Tropfsteinhöhlen-Grotte auch ein Tropenhaus und einen Krokipark, in denen Vögel frei herumfliegen und Äffchen - ebenfalls frei - durch die Gegend hüpfen (die Krokodile halten… Weiterlesen Wundersame Welt