Die Anziehungskraft der Weihnachtsmärkte

Eisiger Wind bläst mir ins Gesicht, die Dämmerung und der Nebel tauchen die Häuschen in ein mystisches Licht. Die vielen Menschen rund um mich, die auch auf diesen Christkindlmarkt gekommen sind, ebenso. Alle Jahre wieder zieht es mich wie tausende Andere auch auf Weihnachtsmärkte. Alle Jahre wieder sind mir eigentlich zu viele Menschen, ist mir… Weiterlesen Die Anziehungskraft der Weihnachtsmärkte

Prost und zum Wohl!

Bier- und Weinfeste aller Orts und ich mitten drin. Wo ich doch eigentlich große Menschenansammlung gar nicht gerne mag - eigentlich. Mein Geruchsinn und mein Gehör zählen zu den Hochsensiblen, da nimmt man mehr Geräusche und Gerüche wahr, als der Durchschnittsmensch; und muss natürlich auch damit umgehen. Und nicht alles was man riecht und hört… Weiterlesen Prost und zum Wohl!

Sommer ist.

Sommer ist... … Hitze und viel nackte Haut. Was im Winter gnädigerweise verdeckt ist, wird jetzt offen zur Schau getragen. Knackwürste zwängen sich in die Hüllen von Sacher Würsteln. … im Schanigarten sitzen, ein kaltes Getränk genießen, Hektik und Stress an sich vorüber ziehen lassen. … Gewitterstimmung. Länger beobachtet man, wie sich Wolken aufzutürmen beginnen,… Weiterlesen Sommer ist.

Ver(w)irrt!?

Da ging ich letzte Woche durch den noch winterlichen Auwald, hab dem Specht-Geklopfe und Vogelgezwitscher zugehört, die ersten Frühlingsboten gesehen und genossen, dass so wenig Menschen da waren. Die schöne Sonne, das glitzernde Schilf und der letzte Schnee, der unter den Schuhen knirscht. So wanderte ich dahin und freute mich an der Natur, der guten… Weiterlesen Ver(w)irrt!?