Stegreif

Heuer wird eine Wiener Institution 110 Jahre alt. Die Tschauner Bühne!

Gegründet 1909 von Gustav Tschauner in Ottakring wurde die Freiluftbühne 2018 von der UNESCO als Immaterielles Kulturerbe anerkannt.
Beim Stegreif sind nur Figuren und Handlung grob vorgegeben, soIna_Tier_Farbe_1nst sind die Schauspieler gefordert, eine Spielsituation zu gestalten. Neben Stegreif-Theater werden Kabaretts, Musik-Theater und Konzerte geboten.

Nachdem ich vor vielen Jahren einmal beim Tschauner war, hat sich letztes Jahr mit 2 Freundinnen ein Besuch ergeben, wir haben „Das Freudenhaus vom Liebhartsthal“ gesehen, ein Stegreif-Klassiker, sehr unterhaltsam und nicht umsonst mit Jugendverbot.

Heuer haben wir uns für „Pflanz der Vampire“ entschieden, diesmal also Musik-Theater, ebenfalls lustig und sehr gut gesungen.

Auch abseits der Bühne wird einiges geboten und da meine ich nicht das gute Heurigen-Buffet, sondern das Publikum. Alt und jung gemischt – manche Dame ist aufgebrezelt, wir für die Burg (Anm. Burgtheater), an manchem Herren sieht man ein Hemd, dass seit den 90ern nicht mehr getragen werden sollte. Manchem kommt kein Lacher aus, da bleibts sicher bei einen Besuch.

Anderen steht das Glück über den Abend ins Gesicht geschrieben, wie dem alten Mann im letzten Jahr neben mir. Seine Augen haben beim Anblick der halbnackten Damen freudig geglitzert, sein Lächeln war mehr als seelig. Klar, er war zwischen 80 und 90 – eher Richtung 90 – da sind die Gelegenheiten, fesche Damen in Corsagen und Strapsen zu sehen, dünn gesät. Dafür ist er bei Szenen mit vermehrt Männern auf der Bühne einfach eingeschlafen.

So also eine bunte Mischung bei den Stücken und dem Publikum, jedes Jahr von Juni bis September, beim Tschauner.

Und übrigens: Stegreif schreibt man wirklich ohne „h“, denn das Wort kommt nicht von „stehen“ und nach den Worten „greifen“, sondern von „Stegareif“ dem althochdeutschen Wort für Steigbügel. Hat ein edler Ritter eine Rede aus dem Stegreif gehalten, wars ihm zu mühsam dafür vom Pferd zu steigen.
So…. Bildungsauftrag erfüllt :))

Ein Gedanke zu „Stegreif“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s